Inhalt

Demenzhelferschulung

Die Betreuung und Begleitung dementiell Erkrankter ist eine sinnvolle und sinnstiftende Tätigkeit. Als Demenzhelfer/in unterstützen Sie die betroffenen Familien bei der Betreuung dementiell Erkrankter. Die Demenzhelfer-Schulung bereitet Sie – auch als Angehöriger – auf diese Aufgabe vor. Nach dem Kurs entscheiden Sie selbst, ob Sie ein entsprechendes Engagement annehmen wollen.
Referentinnen:
Sonja Brandtner, Dipl.Sozialpädagogin (FH), Leiterin der Tagesbetreuung Rosengarten
Annette Arand, Dipl.Sozialpädagogin (FH) und Altenpflegerin, Wohlbedacht e.V.
und weitere Fachreferentinnen

Veranstalter: wohlBEDACHT e.V.
Veranstaltungstermine:
Sa, 01.07.2017 - Sa, 22.07.2017
Sa, 11.11.2017 - Sa, 02.12.2017
Ort: Höcherstr. 7, Seminarraum 2. Stock, 80999 München
Anmeldung: erforderlich bis 01.03.2017
Kosten: 65 Euro
Email: info@wohlbedacht.de

Zusatzinformationen

Netzwerk Münchner Freiwilligenmesse Netzwerk Münchner Sch¨lerpaten
FöBE ist Kooperationspartner von:

Landeshauptstadt München Sozialreferat Bildungsnetzwerk München Paritätischer Wohlfahrtsverband Bündnis München Sozial