Inhalt

Aufbaukurs Strategisches Freiwilligenmanagement

Im Aufbaukurs Strategisches Freiwilligen-Management werden praktisches Managementwissen und vertiefende Themen zur strategischen, längerfristigen und nachhaltigen Förderung der Freiwilligenarbeit vermittelt. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Basiskurses Freiwilligenkoordination oder einer anderweitig erlangten Basiskompetenz. Mit der Teilnahme an allen 3 Modulen und einer Abschlussarbeit zu einem selbst gewählten Thema des Freiwilligenmanagements erlangt man den Titel Freiwilligenmanager/in (
Teilnehmer*innen müssen einen Basiskurs Freiwilligenkoordination besucht haben (nächste Kurse: vom 19. – 21. Oktober 2017 am Institut für Fort- und Weiterbildung München - if-fortbildung @ksfh.de, vom 20.- 22. Juni .2017 im Evangelischen Bildungswerk München – service@ebw-muenchen.de) oder über praktische Erfahrung in der Koordination von Freiwilligen verfügen, (z.B. Freiwillige gewinnen, Aufgabenprofile erstellen, Anerkennungskultur schaffen). Nehmen Sie bitte in diesem Fall Kontakt mit der Programmleitung Oliver Reifenhäuser
(oliver.reifenhaeuser@bg-ea.de, Tel. 0160 / 55 62 700) auf und klären Sie, ob die fachlichen Voraussetzungen auch ohne Basiskurs gegeben sind.


Bildungszentrum Burg Schwaneck
Burgweg 10
82049 Pullach
Margret Stahuber
m.stahuber@kjr-ml.de
www.naturerlebniszentrum.org
(089) 74414036

Veranstalter:
Veranstaltungstermine:
Mi, 22.11.2017 - Do, 17.05.2018
Ort: Naturerlebniszentrum NEZ Burg Schwaneck, Burgweg 10; 82049 Pullach
Anmeldung: erforderlich bis 01.11.2017
Kosten: 850,- € für Hauptamtliche, 500,- € für Ehrenamtliche (mit Nachweis)
Email: m.stahuber@kjr-ml.de

Zusatzinformationen

Netzwerk Münchner Freiwilligenmesse Netzwerk Münchner Sch¨lerpaten
FöBE ist Kooperationspartner von:

Landeshauptstadt München Sozialreferat Bildungsnetzwerk München Paritätischer Wohlfahrtsverband Bündnis München Sozial