Inhalt

6. Münchner FreiwilligenMesse 2012

6. Münchner Freiwilligen Messe 2012

Die 6. Münchner Freiwilligen Messe fand am 22. Januar 2012 von 10.00 bis 17.00 Uhr statt.
Veranstaltungsort: Gasteig, Rosenheimerstraße 5, München.

info@foebe-muenchen.de








6. Münchner Freiwilligen Messe am 22. Januar 2012
mit 4597 Besucherinnen und Besuchern: wieder ein Highlight des Bürgerschaftlichen Engagements in München


4596 Münchnerinnen und Münchner fanden sich am Sonntag, den 22. Januar 2012 am Gasteig ein, um sich über die Möglichkeiten eines ehrenamtlichen Engagements zu informieren. Damit hat sich die Münchner FreiwilligenMesse als ein Highlight des Bürgerschaftlichen Engagements in München etabliert.
Bürgermeister Hep Monatzeder betonte in seiner Begrüßungsrede, wie wichtig in einer Stadt der soziale Zusammenhalt sei und wie sehr sich auch die Stadtspitze über die Bereitschaft der Münchnerinnen und Münchner freue, ihre Zeit, ihren Rat und ihre Tat zu spenden.
Wie bunt und vielseitig dieses Engagement sein kann, wurde an der Vielfalt der Aussteller deutlich. Dazu einige Beispiele, die besonders im Europäischen Jahr 2012 des Aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen die Aktivitäten älterer Münchnerinnen und Münchner im Engagement zeigen:
Oma-Opa-Service – Werkstatt der Generationen der Montessori Balan Schule – Big Brothers Big Sisters: PatInnenprojekt – Lesefüchse – wellcome: praktische Hilfe nach der Geburt – Alten- und Servicezentren
Besonders gut angenommen wurde das abwechslungsreiche Rahmenprogramm: Die Modenschau der Freiwilligen Feuerwehr, ein Interview mit Miroslav Nemec, dem Tatortkommissar und Freiwillig Engagierten, das Germeringer Kammerorchester und die Trommelgruppe TanTro, sowie die Klassiksängerin Susanne Otto. Durch begleitende Vorträge wurde darüber informiert, "was man wissen sollte, bevor man sich freiwillig engagiert", wie man an Drittmittel kommt und welche rechtlichen Fragen es in der Freiwilligentätigkeit gibt.
Die Veranstalterinnen, FöBE (Förderstelle für Bürgerschaftliches Engagement) und die Landeshauptstadt München sehen sich dadurch ermutigt, jedes Jahr eine Messe für die freiwilligen Helferinnen und Helfer in München anzubieten, um die Lücke zwischen denen, die Freiwillige suchen und den interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu schließen.

Dr. Gerlinde Wouters , FöBE

Downloads:

Zusatzinformationen

Netzwerk Münchner Freiwilligenmesse Netzwerk Münchner Sch¨lerpaten
FöBE ist Kooperationspartner von:

Landeshauptstadt München Sozialreferat Bildungsnetzwerk München Paritätischer Wohlfahrtsverband Bündnis München Sozial